contact@hendricks-partner.de
+49 211 95 74 162 30

HENDRICKS NEWS

We are D&O

Dieselgate: Viele offene Fragen

In den vergangenen Monaten wurde beinahe täglich über die Entwicklung in dem Skandal um manipulierte Abgaswerte bei VW berichtet. Immer wieder stellt sich vor diesem Hintergrund die Frage nach dem Versagen des Managements und damit nach der Einstandspflicht der D&O-Versicherer.
Bevor diese zur Kasse gebeten werden, müssen noch viele Fragen eine Antwort finden. Kann dem Management Vorsatz vorgeworfen werden? Wurden Obliegenheiten verletzt? Müssen Bußgelder übernommen werden? Trotz der vielen offenen Fragen rechnen Insider jedoch mit einer nahezu vollständigen Auszahlung der Versicherungssumme.

Zum kompletten Artikel: Dieselgate – Viele offene Fragen